Mobile Buvette

Als nachhaltiges Geschenk des Rotary-Clubs Frauenfeld zu seinem 50 Jahre Jubiläum wurde die Buvette angeschafft. Die Buvette war vom 1. April 2011 bis Ende 2015 für verschiedenste Jugend- und Quartieranlässe zum Einsatz gekommen. Transport und Bereitstellung wurde durch den RC Frauenfeld für 5 Jahre organisiert. Am 1. Januar 2016 wurde die Buvette der Stadt Frauenfeld übergeben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschrieb der Buvette

Die Buvette verfügt über die Ausstattung einer modernen Küche:

  • Friteuse
  • Hot Dog Maschine
  • Grill
  • Kühltruhe
  • grosser Kühlschrank
  • Zapfhahnen
  • Spülbecken

Die meisten Geräte sind mit Gas betrieben (nicht vorhanden), für die Benützung des Lichtes ist ein Stromanschluss (230 V) vor Ort nötig.

Masse der Buvette:

  • Länge 5.2 m (inkl. Anhängevorrichtung 6.7 m)
  • Breite 2.3 m
  • Höhe 2.85m
  • Die Klappen auf der Längsseite sowie den beiden Querseiten haben je 1.5 m.

 

Mietbedingungen 

Bei der Übergabe wird eine Kaution von Fr. 150.- verlangt. Diese wird bei ordentlicher Rückgabe vollständig zurückbezahlt.

 

Reservationen

Das Departement Werke, Freizeitanlagen und Sport ist für die Koordination der Reservationen und des Transportes zuständig.

Nach Eingabe Ihrer Reservation mittels Gesuchsformular erhalten Sie den Mietvertrag.
Jugendanlässe und sozial schwächergestellte Gruppen haben Priorität. Der Entscheid liegt bei der Vermieterin.

 


Kontakt

Stadt Frauenfeld
Freizeitanlagen und Sport
Claudia Bühler
Rathausplatz 1
8501 Frauenfeld

Tel. 052 724 52 76
E-Mail