Freiwilligenarbeit

Freiwilligenarbeit ist unbezahlte Arbeit zum Wohle Dritter und die Freiwilligen leisten mit ihrem Einsatz einen wichtigen Beitrag für eine solidarische Gesellschaft und tragen zu mehr Lebensqualität und zum Wohlbefinden bei.

Wer interessiert ist, in Frauenfeld einen solchen Einsatz zu leisten, findet auf der Jobbörse viele interessante Angebote.

Bei der Freiwilligenarbeit wird unterschieden zwischen einem Engagement für Non-Profit-Organisationen und informeller Freiwilligenarbeit, die Tätigkeiten wie Nachbarschaftshilfe, fremde Kinder hüten, Transportdienste und ähnliche Hilfeleistungen für andere Haushalte umfasst.

Freiwilligenarbeit bringt nicht nur den Begünstigten, sondern auch den Freiwilligenarbeit Leistenden einen Nutzen. Sie bleiben in Kontakt mit der Umgebung, setzen sich mit verschiedenen Herausforderungen auseinander und lernen durch diese Aktivitäten viel Neues.

Die Stadt Frauenfeld ist eine Partnerorganisation von Benevol Thurgau www.benevol-thurgau.ch.

Im September 2006 wurde der Dachverband für Freiwilligenarbeit gegründet. Dieser baute einen Freiwilligenpool auf und organisiert seit dem Jahr 2006 jedes zweite Jahr zusammen mit der Stadt ein Freiwilligenfest. Alle weiteren Informationen finden Sie hier: www.dafa-frauenfeld.ch