Medienmitteilung der Frauenfeld-Wil-Bahn und der Stadt Frauenfeld vom 14. Februar 2017

Bauarbeiten zwischen Marktplatz und Postkreisel

fwb. Zwischen dem Marktplatz und dem Postkreisel in Frauenfeld müssen die Fahrbahn der Frauenfeld?Wil-Bahn sowie diverse Werkleitungen erneuert werden. Um die Einflüsse auf die Anwohnerinnen und Anwohner, das angrenzende Gewerbe sowie den Verkehr so gering wie möglich zu halten, finden die Arbeiten konzentriert in der Zeit vom 26. Juni bis 6. August 2017 statt. Während diesen sechs Wochen kommt es aufgrund einer einseitigen Strassensperrung im betreffenden Bereich zu Einschränkungen des Individualverkehrs. Ebenfalls muss der reguläre Betrieb der Frauenfeld-Wil?Bahn während der Gleiserneuerung zwischen Marktplatz und Bahnhof eingestellt und durch Busse ersetzt werden. Beim Verkehr in und aus der Altstadt wird es im Bereich des Rathausplatzes zu Einschränkungen bzw. Umleitungen kommen.Vereinzelte Arbeiten ausserhalb des Fahrbahnbereichs beginnen bereits im Frühling. Während den Arbeiten wird eine Telefonnummer für aktuelle Informationen zur Verfügung stehen, unter holdertor@stadtfrauenfeld.ch steht das Projektteam bereits jetzt zur Verfügung. Eine weitere Information mit detaillierten Angaben erfolgt anfangs April.























Meldung druckenText versendenFenster schliessen