Medienmitteilung des Werkhofs der Stadt Frauenfeld vom 20. April 2017

Bauarbeiten im Mühletobel

svf. Am Montag, 24. April 2017, wird bei der Mühletobelstrasse am Bannhaldenbach mit verschiedenen Wasserbauarbeiten begonnen. Als letzte Massnahmen der Gefahrenanalyse zum Hochwasserschutz des Mühletobelbachs werden ein Rückhaltebecken mit einem vorgelagerten Grobholzrechen erstellt, die Strasse mit einer Überlauffurt versehen sowie eine alte Stützmauer aus Eichenschwellen durch eine Blocksteinmauer ersetzt. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Mai 2017. Während der Bauzeit muss der Fussweg von der Bannhaldenstrasse/Wielsteinstrasse ins Mühletobel zeitweise gesperrt werden. Fussgänger werden gebeten, die Wegsperrung einzuhalten. Die Beachtung der Baustellensignalisation hilft, Gefahrensituationen zu vermeiden.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen