Direkt zum Inhalt springen
Menü

Erholsam: Naherholung gleich um die Ecke.

Fotowettbewerb: Frauenfeld im Fokus

Frauenfeld feiert am Mitsommerfest vereint. Diese Feier zum hundertjährigen Jubiläum der Stadtvereinigung nimmt das Amt für Kultur zum Anlass, zusammen mit Ifolor einen Fotowettbewerb auszurichten. Gesucht werden nun die schönsten Fotos aus allen Winkeln Frauenfelds.

Anlässlich des Mitsommerfests vom 14. bis 16. Juni 2019 richtet die Stadt Frauenfeld zusammen mit Ifolor einen Fotowettbewerb aus. Gesucht werden die besten Sujets aus allen Quartieren. Eine Vorjury wählt die qualitativ herausragendsten und originellsten Fotos aus. Diese werden dann während des Mitsommerfestes in der Konvikthalle ausgestellt. Die ausgestellten Fotos werden sowohl durch eine Fachkommission als auch durch das Publikum bewertet. In beiden Wettbewerben gewinnt der 1. Platz ein Preisgeld von 500 Franken, dem 2. Platz winken 300 Franken und dem 3. Platz 200 Franken. Dazu gibt es für alle Preisträgerinnen und Preisträger Gutscheine von Ifolor. Die Preisverleihung findet am Sonntag, 16. Juni 2019, um 14.30 Uhr statt.

Teilnehmen dürfen alle

Die Teilnahme erfolgt via E-Mail an «fotoNULL@stadtfrauenfeld.ch». Pro E-Mail darf nur ein Foto eingereicht werden. Jede teilnehmende Person darf maximal drei E-Mails mit je einem Foto einreichen. Die E-Mails müssen mit dem Namen der Fotografin oder des Fotografen sowie dem Titel des Fotos versehen sein. Die Fotos müssen auf 40x60cm vergrösserbar sein und dürfen nicht schwerer als 8 MB sein. Teilnahmeschluss ist der 1. Mai 2019. Mit der Teilnahme am Wettbewerb überlassen die Teilnehmenden der Stadt Frauenfeld das Recht, das Foto zu veröffentlichen.