Direkt zum Inhalt springen
Menü

Wohnlich: Lebensqualität im Herzen der Stadt.

Zwei neue Tanklöschfahrzeuge feierlich übergeben

Am Samstag konnte die Frauenfelder Feuerwehr zwei neue Tanklöschfahrzeuge in Betrieb nehmen. Im Rahmen einer kleinen Feier übergab Claudia Brändle, Geschäfts- und Verkaufsleitung, Tony Brändle AG, Wängi, dem Kommandanten der Frauenfelder Feuerwehr, Fabrizio Hugentobler, und dem Stadtpräsidenten Anders Stokholm offiziell die Schlüssel für die beiden Fahrzeuge. Diese mussten als Ersatz beschafft werden, weil die jetzigen Tanklöschfahrzeuge am Ende der Lebensdauer sind. Die neuen Fahrzeuge sind identisch, was die Ausbildung vereinfacht. Zudem sind sie leicht zu bedienen und daher als Milizfahrzeuge optimal geeignet. Sie zeichnen sich durch modernste technische Finessen aus und bestechen durch eine hochwertige Verarbeitung sowie innovative Details. So verfügen sie beispielsweise über eine moderne, leichte Carbonleiter. Die Fahrzeuge werden zur Hälfte durch die Gebäudeversicherung Thurgau bezahlt, da diese sich laut aktuellem Feuerschutzgesetz mit 50 Prozent an den Beschaffungskosten beteiligt.

Einen Kurzfilm über die Einweihung finden Sie auf unserer Facebookseite oder auf Instagram. Bilder von der Feier finden Sie unter diesem Link https://www.frauenfeld.ch/portraet/impressionen/bildergalerien/bilder-2019.html/1484#gallery400