Direkt zum Inhalt springen
Menü

Historisch: Schloss Frauenfeld thront über der Stadt.

Modelle für Blauschatten gesucht

In den nächsten Tagen bekommen die beiden Litfass-Säulen an der Rheinstrasse und am Altweg ein neues, von Künstlern gestaltetes Aussehen. Die Gewinner des städtischen Wettbewerbs, der Frauenfelder Lucas Peters und der in Berlin wohnhafte Michael Holzwarth, erledigen gerade die letzten Vorbereitungen. Lucas Peters wird die eine Säule goldig bemalen und Michael Holzwarth beklebt die andere mit fotoähnlichen Abdrucken von Menschen, sogenannten Blauschatten. In diesem Zusammenhang sucht er ab Montag, 13. Mai 2019, offene, selbstbewusste Leute mit einem guten Körperbewusstsein, die ihm für ein paar Minuten als Modelle zur Verfügung stehen. Wer in den kommenden Tagen Lust auf ein künstlerisches Experiment und etwas Zeit hat, schicke ein kurzes Email an kulturNULL@stadtfrauenfeld.ch