Direkt zum Inhalt springen
Menü

Aus der Region: Markttag in Frauenfeld.

Medienmitteilung des Amtes für Hochbau und Stadtplanung

Drei Linden müssen gefällt werden

Die Industrie- und Eisenwerkstrasse werden von einer imposanten, beidseitigen Baumallee begleitet, die mehrheitlich aus älteren Sommer-, Winter- und Holländischen Linden besteht. Eine jährliche Untersuchung dieser geschützten Bäume hat gezeigt, dass vier davon eine zu niedrige Stand- und Bruchsicherheit aufweisen. Dies kann die Sicherheit des Strassenbereichs beeinträchtigen und für die Verkehrsteilnehmer zur Gefahr werden. Eine Linde musste nach einem Sturm notgefällt werden. Die drei anderen Bäume werden am Donnerstag, 27. Juni 2019, gefällt und im Herbst durch vier neue Linden ersetzt. Dafür müssen die Industrie- sowie die Eisenwerkstrasse stundenweise gesperrt werden. Die Zu- und Wegfahrt kann über die Rhein-, die Eisenwerkstrasse oder die Schmidgasse gewährleistet werden.