Direkt zum Inhalt springen
Menü

Wohnlich: Lebensqualität im Herzen der Stadt.

Café des Visions startet nach der Sommerpause in Huben

Die Sommerpause ist vorbei und das Café des Visions wieder unterwegs. Als mobiler Dorfplatz zieht das Café des Visions mit Fahrrad und Anhänger in die Quartiere und befragt seinen jeweiligen Standort nach sozialen und kulturellen Potenzialen. Die Cafélounge lädt zum Verweilen ein und eröffnet – wie das Café auf dem Dorfplatz – ein Forum, in dem Ideen gesponnen und diskutiert werden können. Die erste Station nach der Sommerpause ist Huben. Morgen Mittwoch werden dort von 14 bis 19 Uhr beim Volg Ideen und Wünsche für diesen Ort gesammelt. Weitere Informationen zum Café des Visions und alle Daten und Orte an denen es Halt macht gibt es unter diesem Link https://www.cafe-des-visions.ch/?page_id=1139