Direkt zum Inhalt springen
Menü

Erholsam: Naherholung gleich um die Ecke.

Mitteilung des Amtes für Tiefbau und Verkehr (ATV) der Stadt Frauenfeld

Sternwartestrasse wird saniert

Die Sternwartestrasse ist im Abschnitt Speicherstrasse bis Langwiesstrasse in einem schlechten Zustand und muss saniert werden. Die Bauarbeiten beginnen nach dem Abschluss der Sanierungsarbeiten an der Speicherstrasse Ende August 2019 und dauern bis ca. Dezember 2019. Gleichzeitig erneuern die Werkbetriebe Frauenfeld die sanierungsbedürftige Wasserleitung von der Speicherstrasse bis zur Algisserstrasse und erweitern die Elektrizitätsleitungen. Während der Bauarbeiten muss die Sternwartestrasse abschnittsweise für den motorisierten Verkehr gesperrt werden. Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, kann es zu Terminverschiebungen kommen.

Die Stadt Frauenfeld und die Bauunternehmung sind darauf bedacht, die Unannehmlichkeiten für die Verkehrsteilnehmer und Anwohner so gering wie möglich zu halten. Das Amt für Tiefbau und Verkehr der Stadt Frauenfeld bittet Anwohner und Verkehrsteilnehmer, die Baustellensignalisation zu beachten. Dadurch können Gefahrensituationen vermieden werden.