Direkt zum Inhalt springen
Menü

Historisch: Schloss Frauenfeld thront über der Stadt.

SA Kurzdorf

Der Spielplatz Kurzdorf befindet sich auf der Schulanlage im Quartier Kurzdorf. Die Schulanlage ist zentral gelegen und in wenigen Minuten zu Fuss vom Bahnhof erreichbar. Die Schulanlage ist weitflächig angelegt und verfügt über eine grosse Spielwiese.

Standort

  • Rheinstrasse 32, Quartier Kurzdorf
     

Zielgruppe

  • 1 – 14 Jahre

Öffnungszeiten

  • Mo bis Fr: 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.15 Uhr bis 22.00 Uhr
    Sa/So und Feiertage: 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.30 Uhr bis 22.00 Uhr

Spielgeräte und Besonderheiten

Der Spielplatz der Schulanlage Kurzdorf bietet eine Vielzahl an Spielgeräten, Besonder-
heiten und Möglichkeiten, sich zu entfalten.

Spielgeräte:

  • Klettergerüst
  • Tischtennistisch
  • Kleine Wippe
  • Federwippe
  • Balancegeräte
  • Auf den Boden eingezeichnete Spiele
  • Spielwiese mit Fussballtoren

Besonderheiten:

  • Mehrere Steinquader
  • Mehrere Sitzbänke
  • Spezieller (weicher) Belag unter Spielgeräten 
  • Brunnen
  • Kleine Weitsprunganlage

Angebot für Erwachsene

Für die Begleiter der Kinder stehen Bänke an schattigen Plätzen bereit. Die Begleiter können sich aber auch mit den Kindern auf der Spielwiese bei einem Fussballmatch austoben oder bei einem Tischtennisspiel schwungvolle Bälle schlagen.

Spezielles

Die Schulanlage Kurzdorf ist zentral gelegen und kann in wenigen Minuten vom Bahnhof erreicht werden. Der Belag unter den Spielgeräten sieht nach Teer aus, doch der Schein trügt. Denn der Belag gibt beim Betreten nach und besteht aus weichem Material.

Zuständigkeit

Die Schulanlage Kurzdorf befindet sich im Eigentum der Primarschulgemeinde Frauenfeld.
Für die Wartung und den Unterhalt ist der Hauswart verantwortlich.