Direkt zum Inhalt springen
Menü

Hip Hop Hooray: Mega-Event Open Air Frauenfeld

Fachstelle Naturschutz und Naturobjekte

Die Fachstelle Naturschutz und Naturobjekte betreut die verschiedenen Naturschutzobjekte innerhalb des Stadtgebiets, gibt Auskünfte bei Anfragen oder koordiniert die Fachkommission Natur und Landschaft sowie die Aufsichtskommission über das Naturschutzgebiet Allmend Frauenfeld. Neben der Koordinationsfunktion beinhaltet die Fachstelle auch die Betreuung der einzelnen Naturobjekte des Schutzplans Natur- und Kulturobjekte und bildet die Schnittstelle zu den landwirtschaftlichen Betrieben oder privaten Grundstücksbesitzern, die Beiträge auf Grundlage des Reglements zum Schutzplan Natur- und Kulturobjekte Landwirtschaft erhalten.

Neben der Erhaltung der Schutzobjekte hat der Stadtrat mit dem Richtplan Natur und Landschaft eine Zielvorgabe für die grünraumplanerische Entwicklung beschlossen. Als Anreize für Pflanzungen, Extensivierungen und die Pflege werden Beiträge gemäss Reglement Schutzplan Natur- und Kulturobjekte mit Beitragsbestimmungen ergänzend zu den Beiträgen von Bund und Kanton ausgerichtet. Möchten Sie davon profitieren? Nehmen Sie bitte Kontakt mit der Fachstelle Natur und Landschaft E-Mail beim Amt für Hochbau und Stadtplanung der Stadt Frauenfeld auf.

Kontakte

Fachstelle Naturschutz und Naturobjekte Frauenfeld
Schlossmühlestr. 7
8501 Frauenfeld

Daniel Schöpfer
Tel. 052 724 52 83
stadtplanungNULL@stadtfrauenfeld.ch

Weiter ist die Fachstelle Naturschutz und Naturobjekte Bindeglied zwischen dem kantonalen Amt für Natur und Landschaft und den privaten Grundeigentümern der Stadt Frauenfeld bie diversen Themen zu Natur- und Grünräume in der Stadt Frauenfeld.

Links:
Auenschutzgebiete und Amphibienlaichgebiete
Naturschutzgebiet Allmend Frauenfeld


Link zur Seite Stadtplanung